©2019 Partei fir integral Demokratie.

Post-Adresse: 70 rue Baudouin L-1218 Luxembourg

Site: C. Isekin

Onse Pefferkär

Hier können sie unsere Meinung zu aktuellen politischen und sozialen Geschehnissen lesen.

20.11.2019

 

Impfpflicht

Im deutschen Bundestag wurde kürzlich über eine Masern-Impfpflicht abgestimmt. Diese soll Anfang 2020 inkraft treten.

Lesen sie dazu diesen Artikel

 

Wir sind der Meinung, dass es jedem Menschen selbst überlassen sein muss, ob er sich impfen lässt oder nicht.

Eine Impfpflicht stellt für uns eine staatlich verordnete Körperverletzung dar. Jeder Mensch hat das Recht auf körperliche Unversehrtheit. Dieses darf von unseren Regierungen nicht umgangen werden. Das Argument, dass un-geimpfter Menschen Andere in Gefahr bringen würden, können wir nicht gelten lassen, denn warum lassen sich Menschen impfen? Natürlich um nicht an der Krankheit, gegen die man sich hat impfen lassen, zu erkranken. Wenn man also geimpft ist, kann ein un-geimpfter Mensch einen geimpften Menschen nicht anstecken, oder?

Wem die Inhaltsstoffe aktueller Impfungen bekannt sind, macht einen weiten Bogen um diese.

In den letzten Jahren sind immer mehr Fälle impf-geschädigter Menschen bekannt geworden, doch wir gehen davon aus, dass die Dunkelziffer der impf-geschädigter Menschen noch viel grösser ist, denn nicht jeder geschädigte ist sich bewusst, dass diese Schädigung von der Impfung herrührt.

Weitere Beiträge sind in Arbeit.

 

27.11.2019

 

Verfassung

Das Luxemburger Parlament möchte die Verfassung ohne ein Referendum ändern.

Alleine diese Tatsache ist eine der grössten Frechheiten die ein Parlament sich gegenüber dem Volk leisten kann.

Daran erkennen wir ganz deutlich den extremen Mangel an Respekt des Parlaments gegenüber dem Volk.